18. AKG Fachtagung: Demenz/Geriatrie

27. März 2020, 09.00 - 13.00 Uhr, Veranstaltungsort: Deutsches Hygiene-Museum Dresden


Einführende Worte
Dipl.-Ing. Architekt BDA Christian Pelzeter
AKG Vorsitzender
Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten GbR, Berlin

Moderation
Prof. Dipl.-Ing. Architekt BDA Linus Hofrichter
Stellvertretender AKG Vorsitzender
a|sh sander hofrichter architekten, Ludwigshafen

Der akut erkrankte Patient mit Demenz im Krankenhaus
Dr. med. Barbara Schubert
Chefärztin der Fachabteilung für Onkologie, Geriatrie und Palliativmedizin, Klinik für Innere Medizin, Krankenhaus St. Joseph-Stift, Dresden

Raumkonzepte für Menschen mit Demenz in der stationären Pflege
Dipl.-Ing. Architekt AKG Jörg Fischer
Feddersen Gesellschaft von Architekten mbH, Berlin

Planungsgrundlagen demenzsensibles Krankenhaus
Dr.-Ing. Kathrin Büter
Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Technischen Universität Dresden, Fakultät Architektur

Kaffeepause

Planung und Gestaltung von Wohn- und Lebensräumen für Menschen mit einem kognitiven Syndrom
Dipl.-Ing. Architekt AKG Hans-Peter Winter
KDA-Architektur, Ltd. Baudirketor i.R., Köln

Altersmedizin und Demenz
Dr. med. Jochen Gerd Hoffmann
Chefarzt der Klinik für Geriatrie und Tagesklinik, Zentrum für Altersmedizin und Demenz, Malteser Krankenhaus St. Hildegardis, Köln

Alters- und demenzsensible Architektur
Dr.-Ing. Architektin AKG Birgit Dietz
Leitung Bayerisches Institut für alters- und demenzsensible Architektur, Bamberg

Diskussion

Zusammenfassung

Prof. Dipl.-Ing. Architekt BDA Linus Hofrichter
Stellvertretender AKG Vorsitzender
a|sh sander hofrichter architekten, Ludwigshafen