Br├╝derkrankenhaus Paderborn | Wahlleistung

Am Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn ist Ende 2019 der 1. Bauabschnitt der Wahlleistungsstation 2.OG termin- und kostengerecht fertiggestellt worden. Es sind Komfortzimmer entstanden, die in ihrer Innenraumkonzeption wohlfühlende, beruhigende Bezüge zur Natur aufnehmen. In den modernen Zimmern und Bädern haben die Lichtgestaltung und hochwertige Materialien einen hohen Stellenwert für das großzügige und helle Ambiente.
Eine vielfältige, offen gestaltete Café-Lounge steht für die 6 Zwei-Bett-Zimmer und 2 Ein-Bett-Zimmer als Rückzugsort zur Verfügung. Das thematische Konzept aufnehmend ist der ehemalige Innenhof in eine helle naturnahe Gartenanlage umgewidmet worden.
Für die Innenraumgestaltung und die Umsetzung der Wahlleistungskonzeption zeichnet sich das Büro Ruge und Göllner verantwortlich. Der Entwurf und die Projektüberwachung sowie die Koordination der technischen Anlagen liegen im Leistungsspektrum der Architekten Naujack Rind Hof.